Der Reise Riese
Startseite | Kontakt | Das sind wir | Unsere Standorte | Impressum | Datenschutz | AGB | Unsere Stellenangebote

Allgemeine Hinweise & Infos

Hier finden Sie Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

 

  • BUCHUNG

Die Buchung erfolgt telefonisch unter 030-45976611, online, per E-Mail oder Fax bzw. persönlich in den Reise Riese Reisebüros. Der Vertrag kommt mit unserer schriftlichen Buchungsbestätigung wirksam zu Stande.

 

  • BEZAHLUNG

Die Bezahlung der Reise erfolgt per Überweisung. So Sie es wünschen, können Sie in unseren Filialen auch mit Ihrer EC-Karte oder bar zahlen. Falls Sie mit Kreditkarte (Visa, Mastercard) zahlen möchten, so ist dies gegen eine anteilige Übernahme der Bankgebühren in Höhe von 2% des Reisepreises möglich. An Bord (z.B. nicht enthaltene Ausflüge, Getränke, sonstige Serviceleistungen) erfolgt die Abrechnung über Ihr Bordkonto, das am Ende der Reise abgerechnet wird. Wir empfehlen hier die Bezahlung per Kreditkarte. EC-Karten werden nur auf sehr wenigen Schiffen akzeptiert. Bitte fragen Sie dazu direkt bei uns nach.

 

  • REISEVERSICHERUNG

Wir empfehlen zu jeder Reise den Abschluss einer Reiseversicherung. Ein entsprechendes Angebot der „Europäischen Reiseversicherung ERV“ erhalten Sie vor Buchung. Auch wenn der Abschluss der Reiseversicherung über Der Reise Riese erfolgt, muss ein eventueller Schaden direkt bei der Versicherung eingereicht werden. Die dafür notwendigen Unterlagen erhalten Sie im Stornierungsfalle von uns. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung immer Stornierungsgebühren gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters anfallen, die der Reiseanmelder vollständig selbst zahlen muss, wenn keine Reiseversicherung abgeschlossen ist. Die genauen Tarifen finden Sie hier im Überblick: ERV-Tariftabelle. Bei den Reisen der Cunard Line (Queen Mary 2, Queen Victoria, Queen Elizabeth) ist eine Reiserücktrittskostenversicherung bereits im Reisepreis inklusive.

 

  • BESONDERE WÜNSCHE

Ihre besonderen Wünsche zur Reise (z.B. Diäten, Tischzeiten bei mehreren Essenssitzungen, Tischplatzwünsche, Organisation privater Ausflüge etc.) nehmen wir gern zum Zeitpunkt der Buchung entgegen. Kundenwünsche sind dabei unverbindlich und kein Vertragsbestandteil.

 

  • IHRE KABINE

Die Kabinenausstattung variiert von Schiff zu Schiff. Informationen zur Ausstattung entnehmen Sie bitte der jeweiligen Schiffsbeschreibung. Die Kabinen mit dem Vermerk "achtern" liegen im hinteren Teil des Schiffs. Hier sind bei fahrendem Schiff insbesondere Maschinengeräusche zu hören. Die Kabinen mit dem Vermerk "vorne" liegen im vorderen Schiffsbereich. Bei Anlegemanövern und Schleusendurchfahrten sind hier die Bugstrahlruder zu hören.
Doppelkabinen: Hier handelt es sich um sehr kleine Kabinen, die über ein Unter- und ein Oberbett verfügen. Wenn Kabinennummern in der Bestätigung angegeben werden, gilt dies vorbehaltlich der letztendlichen Zuteilung bei der Einschiffung. Die Kabinennummer kann im Einzelfall geändert werden. Auch wenn TV an Bord angegeben wird, ist dieser während der Fahrt aus Empfangsgründen nur eingeschränkt nutzbar.

 

  • GARANTIEKABINEN/GLÜCKSKABINEN

Wenn Sie sich für eine Glückskabine entscheiden, überlassen Sie der Reederei die Wahl der Kabinennummer und legen nur die entsprechende Kategorie fest (innen/außen). Die Kabinennummer erhalten Sie an Bord. Sie sichern sich damit einen Preisvorteil gegenüber der Buchung einer festen Kabinennummer. Bei einer Garantiekabine erhalten Sie die Kabinennummer mit den Reiseunterlagen. Die Zuteilung erfolgt in der gebuchten oder einer höherwertigen Kabinenkategorie. Einen Einfluss auf die Lage der Kabine haben wir indes nicht. Wir können auch keine Wünsche hinsichtlich der Lage o.ä. annehmen.

 

  • REISEGEPÄCK

Bitte beachten Sie, dass die Freigepäckgrenze bei Flügen in der Regel bei 20 kg pro Person liegt. Bitte bringen Sie an jedem Gepäckstück einen entsprechenden Kofferanhänger, bei Schiffsreisen der Reederei mit Angabe Ihrer Kabinennummer, gut sichtbar an. Das Risiko für die Gepäckbeförderung trägt jeder Gast selbst, daher wird der Abschluss einer Reisegepäckversicherung empfohlen. Zur Einschiffung wird Ihr Gepäck in die Kabine gebracht.

 

  • KLEIDUNG

Bei allen Reisen herrscht eine legere Atmosphäre. Bei den Schiffsreisen findet mindestens einmal pro Reise ein festliches Abendessen statt, zudem um angemessene Kleidung gebeten wird. Für die Tagesprogramme empfehlen wir praktische Kleidung und festes Schuhwerk.

 

  • RAUCHEN AN BORD

Das Rauchen ist nur in den gekennzeichneten Flächen erlaubt. Auf Flussschiffen ist dies in der Regel nur auf dem Sonnendeck möglich.

 

  • REISEUNTERLAGEN

Der Versand der Reiseunterlagen erfolgt nach vollständigem Zahlungseingang ca. 7-10 Tage vor Abreise. Sollte die Restzahlung nicht fristgerecht eingehen, erfolgt der Versand der Reiseunterlagen per Nachnahme zu Lasten des Reiseanmelders.

 

  • TRINKGELD

Trinkgelder sind auf Reisen international üblich. Als Orientierung mag ein Betrag von 4-8 € pro Person und Tag gelten. Auf den Schiffsreisen der Cunard Line (Queen Mary 2, Queen Victoria, Queen Elizabeth) beträgt das empfohlene Trinkgeld 11 US$ pro Person und Tag. In welcher Höhe Sie mit Trinkgeldern die Serviceleistungen während der Reise honorieren, liegt selbstverständlich in Ihrem Ermessen.

 

  • AUSFLÜGE

Die im Katalog gemachten Angaben zu Ausflugsangeboten während Fluss- und Hochseekreuzfahrten sind Zirka-Angaben. Änderungen sind jederzeit möglich. Das detaillierte Ausflugsprogramm erhalten Sie jeweils zusammen mit den Reiseunterlagen. Die Buchung der Ausflüge erfolgt in der Regel an Bord. Sollte eine Vorausbuchung notwendig sein, informieren wir Sie darüber gesondert. Wenn im Fahrplan hinter dem Ausflug ein „inklusive“ angegeben ist, müssen Sie sich für diesen Ausflug nicht separat anmelden.

 

  • EIN OFFENES WORT

Flussschiffe sind die idealen "Begleiter" für eine Reise auf den Flüssen der Erden. Im Vergleich zu Hochseekreuzfahrten haben die Flussschiffe wegen ihrer geringen Größe nicht die Vielzahl an Aufenthaltsraum- und Deckflächen. An manchen Anlegestellen liegen mehrere Schiffe nebeneinander, so dass die Sicht behindert ist bzw. mit Geräuschbelästigung gerechnet werden muss. Schiffstypische Geräusche sind in fast allen Räumlichkeiten zu hören. Flussschiffe verfügen in der Regel nicht über Aufzüge. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung des Sonnendecks aufgrund der Bauhöhe einiger Schleusen und Brücken auf manchen Flüssen eingeschränkt sein kann.

 

  • BUSTRANSFERS

Unsere Bustransfers und Busfahrten werden vornehmlich durchgeführt von: Dr. Herrmann Touristik GmbH & Co. KG und Herz-Reisen GmbH.

 

  • ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters der ausgeschriebenen Reise. Diese erhalten Sie zudem schriflich mit Ihrer Reisebestätigung. Den Sicherungsschein des jeweiligen Reiseveranstalters erhalten Sie auch mit Ihrer Reisebestätigung.

 

  • EINREISE-/IMPFBESTIMMUNGEN

Über die detaillierten Einreise-/Impfbestimmungen informieren wir Sie ca. 2 Monate vor der Anreise. Für alle von uns ausgeschriebenen Reisen benötigen Sie einen gültigen Personalausweis. Für einige Reisen benötigen Sie einen mindestens 6 Monate nach Reiseende gültigen, maschinenlesbaren Reisepass (bordeaux-farben).

 

Änderungen, Irrtümer, Zwischenverkauf vorbehalten. Wir treten als Vermittler auf. Verantwortlich für die Durchführung der jeweiligen Reise ist der genannte Veranstalter. Änderungen im Programmablaufen bleiben vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass sich trotz sorgfältiger Planung sowohl im Reiseablauf als auch in der Reiseroute kurzfristig Änderungen ergeben können, welche durch die Reiseveranstalter nicht zu verantworten sind (z.B. politische Unruhen, Naturkatastrophen, Hoch- und Niedrigwasser, Schleusensperrungen etc.) Insbesondere bei Flusskreuzfahrten wird dann - wenn möglich - auf die Beförderung mit Reisebussen ausgewichen.